Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Viele Demonstranten ziehen wieder durch Köthen
Nachrichten Brennpunkte Viele Demonstranten ziehen wieder durch Köthen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:02 16.09.2018
Anzeige
Köthen

Eine Woche nach dem Tod eines 22-Jährigen hat es in der sachsen-anhaltischen Kleinstadt Köthen erneut eine rechtsgerichtete Demo sowie Gegenprotest gegeben. Geschätzt etwa 1300 Menschen folgten am Abend einem Aufruf mehrerer Vereine, darunter des fremdenfeindlichen Dresdner Pegida-Bündnisses. Etwa halb soviele beteiligten sich an einer Demonstration für eine weltoffene Gesellschaft. Die Demos verliefen nach Angaben der Polizei zunächst weitestgehend störungsfrei.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei Frauen checken in ein Wiener Hotel ein. Am nächsten Morgen ist eine von ihnen tot. Würgemale rufen Mordermittler auf den Plan.

16.09.2018

Das Topmodel Eva Padberg ist schwanger. Die 38-Jährige und ihr Mann Niklas Worgt erwarten ihr erstes Kind, wie Padberg am Abend bei Instagram bekanntgab.

16.09.2018

Bei mehreren Kundgebungen in Köln, Dortmund und Gelsenkirchen haben Tausende Menschen ein Zeichen gegen Rechts gesetzt. Es kam aber auch zu Auseinandersetzungen mit rechten Gruppierungen.

16.09.2018
Anzeige