Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Viele Opfer bei Bombenexplosion in Kabul befürchtet
Nachrichten Brennpunkte Viele Opfer bei Bombenexplosion in Kabul befürchtet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:02 19.04.2016
Anzeige
Kabul

Eine schwere Bombenexplosion hat am Morgen die afghanische Hauptstadt Kabul erschüttert. Es werden viele Opfer befürchtet, wie ein Sprecher des Innenministeriums mitteilte. Demnach ereignete sich die Explosion in einem belebten Viertel Kabuls. Mindestens 43 Menschen wurden nach dem Angriff in Krankenhäuser gebracht. Es sei die erste Bombenexplosion in der Hauptstadt, seit die radikal-islamischen Taliban vor einer Woche ihre Frühjahrsoffensive angekündigt hatten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine schwere Explosion hat am Morgen die afghanische Hauptstadt Kabul erschüttert.

19.04.2016

Die Zahl der Todesopfer des Erdbebens in Ecuador steigt weiter. Bis zum Abend waren 413 Leichen geborgen worden, wie das Sicherheitsministerium mitteilte.

19.04.2016

Aus den Trümmern werden Tage nach dem schweren Beben in Ecuador immer mehr Opfer geborgen. Unter den Toten sind auch Ausländer. Der Wiederaufbau soll über mehrere Jahre Milliarden kosten.

19.04.2016
Anzeige