Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Viele Tote bei Autobombenanschlag in Bagdad
Nachrichten Brennpunkte Viele Tote bei Autobombenanschlag in Bagdad
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:32 10.09.2016
Anzeige
Bagdad

Bei einem Autobombenanschlag in der irakischen Hauptstadt Bagdad sind mindestens 40 Menschen ums Leben gekommen. Mehr als 60 Menschen seien verletzt worden, wie Polizei und Rettungskräfte weiter mitteilten. Das mit Sprengstoff beladene Fahrzeug sei am späten Abend in der Nähe eines Einkaufszentrums detoniert. Unklar war zunächst, wer hinter dem Attentat stecken könnte. Zuletzt hatte die Terrormiliz Islamischer Staat zahlreiche blutige Anschläge im Irak verübt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem erneuten Atomtest Nordkoreas hat der UN-Sicherheitsrat weitere Sanktionen gegen das Land angekündigt.

10.09.2016

Die USA und Russland haben sich auf einen Plan zur Durchsetzung einer Waffenruhe in Syrien und für eine politische Lösung des Konflikts geeinigt. Die Feuerpause soll vom kommenden Montag an gelten.

10.09.2016

Die USA und Russland haben sich auf einen Plan zur Reduzierung der Gewalt in Syrien und für eine politische Lösung des Konflikts geeinigt.

10.09.2016
Anzeige