Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Viele Tote bei Gefechten in Südosttürkei - Hubschrauber abgestürzt
Nachrichten Brennpunkte Viele Tote bei Gefechten in Südosttürkei - Hubschrauber abgestürzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:22 13.05.2016
Anzeige
Istanbul

Bei schweren Gefechten in der Südosttürkei sind mindestens sechs Soldaten und sechs Kämpfer der verbotenen Kurdischen Arbeiterpartei PKK getötet worden. Zusätzlich seien die beiden Piloten eines Kampfhubschraubers ums Leben gekommen, der bei den Gefechten vermutlich wegen eines technischen Defekts abgestürzt sei, teilten die Streitkräfte mit. Die Kämpfe seien nahe einer Militärbasis in der Provinz Hakkari ausgebrochen, die an den Nordirak angrenzt. Der Einsatz gegen die PKK dort dauere an. Bodentruppen würden von F-16-Kampfjets und Drohnen unterstützt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Jamie-Lee Kriewitz tritt beim Finale des Eurovision Song Contest am Samstag auf Startplatz Zehn für Deutschland an. Das gaben die Veranstalter bekannt.

13.05.2016

Die 3,8 Millionen Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie erhalten in zwei Stufen mehr Geld. Von Juli an werden die Entgelte um 2,8 Prozent erhöht, von April 2017 an um weitere 2 Prozent.

13.05.2016

Ägypten macht politischen Stiftungen aus Deutschland das Leben schwer. Die Streitereien eskalieren jetzt in einem Rauswurf. Die Bundesregierung ist darüber spürbar pikiert. Kairo weist die Vorwürfe zurück, fühlt sich missverstanden.

13.05.2016
Anzeige