Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Viele Verletzte bei S-Bahn-Unfall in Barcelona
Nachrichten Brennpunkte Viele Verletzte bei S-Bahn-Unfall in Barcelona
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:02 28.07.2017
Anzeige
Barcelona

Schock in der morgendlichen Rushhour in Barcelona: Bei einem S-Bahn-Unfall sind mindestens 48 Menschen verletzt worden. Das Unglück geschah in einem zentralen Bahnhof der Stadt. Fünf Menschen erlitten schwere Verletzungen, darunter auch der Zugführer, teilt der Notdienst von Katalonien mit. Viele Verletzte wurden auf dem Bahnsteig behandelt. Einige weinten und standen unter Schock. Laut Medien kam der S-Bahn-Zug nicht rechtzeitig zum Stehen und krachte gegen einen  Prellbock am Bahnsteigende.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit aller Macht wollen die Republikaner endlich etwas an der ihnen so verhassten Krankenversicherung „Obamacare“ ändern. Bis in die frühen Morgenstunden ringen sie um einen Erfolg. Aber sie scheitern am Widerstand in den eigenen Reihen - ein Rückschlag auch für Trump.

28.07.2017

Schock in der morgendlichen Rushhour in Barcelona: Ein voll besetzter Zug kracht gegen einen Prellbock am Bahnsteigende. Es gibt fünf Schwerverletzte.

28.07.2017

Der Oberste Gerichtshof Pakistans hat Ministerpräsident Nawaz Sharif seines Amtes enthoben. Das meldeten pakistanische Medien.

28.07.2017
Anzeige