Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Vier Tote bei Selbstmordanschlag in türkischer Metropole Istanbul
Nachrichten Brennpunkte Vier Tote bei Selbstmordanschlag in türkischer Metropole Istanbul
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:40 19.03.2016
Anzeige
Istanbul

Bei einem Selbstmordanschlag im Zentrum der türkischen Metropole Istanbul sind mindestens vier Menschen getötet und weitere 20 verletzt worden. Drei von ihnen seien schwer verletzt, teilte der Gouverneur von Istanbul am Vormittag dem Sender CNN Türk zufolge mit. In der Nähe des Explosionsortes befindet sich ein Einkaufszentrum. Die Polizei riegelte das Gebiet weiträumig ab. Seit Donnerstag war unter anderem das deutsche Generalkonsulat in Istanbul wegen einer Terrorwarnung geschlossen worden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Selbstmordanschlag im Zentrum der türkischen Metropole Istanbul sind vier Menschen getötet und 20 verletzt worden.

19.03.2016

Bei einem vermuteten Selbstmordanschlag im Zentrum der türkischen Metropole Istanbul sind mindestens zwei Menschen getötet worden.

19.03.2016

Zur bemannten Raumfahrt gehören Technik, Wissenschaft - und ein paar liebevoll gepflegte Marotten. Deshalb schieben ab jetzt die „Wolgatreidler“ Dienst auf der ISS.

19.03.2016
Anzeige