Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Vier Tote bei Verkehrsunfall auf A 6
Nachrichten Brennpunkte Vier Tote bei Verkehrsunfall auf A 6
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:32 17.05.2016
Anzeige
Nürnberg

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A 6 bei Nürnberg sind mindestens vier Menschen ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei handelt es sich bei den Opfern um Mitglieder einer fünfköpfigen Familie aus Baden-Württemberg. Unter den Toten sind auch drei Kinder. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war auf der Autobahn Amberg-Nürnberg am Kreuz Nürnberg-Ost ein Lastwagen in ein Stauende gerast. Der Lkw schob das Auto der Familie in einen anderen Lastwagen. Die beiden Lkw-Fahrer erlitten mittelschwere Verletzungen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mord aus falschem Verdacht: Eltern töten mit einem Bekannten einen jungen Mann, der über Facebook Kontakt zu ihrer Tochter aufgenommen hat. Sie und ein Freund müssen lebenslang in Haft.

18.05.2016

Der Tod von Niklas hat nicht nur Bonn aufgewühlt. Der 17-Jährige ist nach einem Konzertbesuch von jungen Männern so schwer verprügelt worden, dass er starb. Nun gibt es einen Hauptverdächtigen.

18.05.2016

In der jüngsten Terrorwelle wird Iraks Hauptstadt Bagdad erneut von schweren Explosionen erschüttert: Bei mehreren Anschlägen sind heute mehr als 60 Menschen getötet worden.

17.05.2016
Anzeige