Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Vize-Regierungschef: Mehrere Ausländer unter Toten von Istanbul
Nachrichten Brennpunkte Vize-Regierungschef: Mehrere Ausländer unter Toten von Istanbul
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:15 12.01.2016
Anzeige
Istanbul

Unter den zehn Toten des Selbstmordanschlags von Istanbul sind mehrere Ausländer. „Ein großer Teil ist ausländischer Herkunft“, sagte Vize-Ministerpräsident Numan Kurtulmus bei einem Pressestatement in Ankara.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Anschlag in der türkischen Metropole Istanbul wurde nach Angaben von Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan von einem syrischen Selbstmordattentäter verübt.

12.01.2016

Der türkische Ministerpräsident Ahmet Davutoglu hat nach dem mutmaßlichen Anschlag im touristischen Zentrum der Metropole Istanbul ein Krisentreffen einberufen.

12.01.2016

Nach der Ankunft der Hilfslieferung in der belagerten syrischen Stadt Madaja sind Helfern zufolge alle Güter bei den hungernden Menschen angekommen.

12.01.2016
Anzeige