Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Vom Bürgermeister zum EU-Parlamentspräsidenten
Nachrichten Brennpunkte Vom Bürgermeister zum EU-Parlamentspräsidenten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:22 21.11.2016
Der Präsident des Europäischen Parlaments, Martin Schulz. Quelle: Patrick Seeger
Anzeige
Berlin

Der SPD-Europapolitiker Martin Schulz stammt aus Nordrhein-Westfalen. Er wurde am 20. Dezember 1955 in Hehlrath/Eschweiler geboren. Stationen aus seinem politischen Leben:

- 1974 Eintritt in die SPD

- 1987 bis 1998 war der gelernte Buchhändler Bürgermeister der Stadt Würselen bei Aachen

- seit 1999 Mitglied des SPD-Parteivorstandes und Mitglied des Parteipräsidiums

- seit 1994 Mitglied des Europäischen Parlaments

- Von 2004 bis 2012 Vorsitzender der Sozialistischen Fraktion im Europaparlament

- Seit 2012 Präsident des Europäischen Parlaments

- 2014 Spitzenkandidat der Sozialdemokratischen Partei Europas für die Europawahl

- Im Juli 2014 als Präsident des Europaparlaments wiedergewählt

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Los Angeles sind am Sonntagabend (Ortszeit) die 44. American Music Awards vergeben worden.

21.11.2016

Schwere Schlappe für die bayerische Landesregierung und die CSU vor dem Verfassungsgerichtshof: Die von der Regierungsmehrheit durchgesetzten unverbindlichen Volksbefragungen ...

21.11.2016

Das Oberlandesgericht Stuttgart hat einen Mann, der vorübergehend Mitglied der Terrormiliz Islamischer Staat war, zu zwei Jahren Jugendstrafe auf Bewährung verurteilt.

21.11.2016
Anzeige