Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Vorerst kein Ufo-Streik bei Eurowings
Nachrichten Brennpunkte Vorerst kein Ufo-Streik bei Eurowings
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:02 07.10.2016
Anzeige
Frankfurt

Bei der Lufthansa-Tochter Eurowings wird vorerst nicht gestreikt. Die Kabinengewerkschaft Ufo sagte die für kommende Woche angekündigten Arbeitskampfmaßnahmen ab, nachdem das Unternehmen bei einem Spitzengespräch ein verbessertes Tarifangebot für die Flugbegleiter auf den Tisch gelegt hatte. Das bestätigten beide Seiten. In der kommenden Woche soll unter der Leitung eines Moderators weiter gesprochen werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Regierung will Zuwanderung in die sozialen Sicherungssysteme verhindern. Ein entsprechender Gesetzentwurf soll zügig ins Kabinett.

08.10.2016

Die verbliebenen Kliniken in den Rebellengebieten der nordsyrischen Stadt Aleppo sind der Organisation Ärzte ohne Grenzen zufolge seit Juli mindestens 23 Mal angegriffen worden.

07.10.2016

EU-Bürger sollen in Deutschland frühestens nach fünf Jahren Hartz IV oder Sozialhilfe bekommen können, wenn sie hier nicht arbeiten.

07.10.2016
Anzeige