Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Waffenruhe im Jemen vor neuen Friedensgesprächen
Nachrichten Brennpunkte Waffenruhe im Jemen vor neuen Friedensgesprächen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:33 14.12.2015
Anzeige
Sanaa

Vor dem Beginn neuer Friedensgespräche für den Jemen soll in der kommenden Nacht ein Waffenstillstand in Kraft treten. Das berichtete der arabische Nachrichtenkanal Al-Arabija. Von morgen an wollen die Konfliktparteien in Genf unter UN-Vermittlung über einen dauerhaften Waffenstillstand verhandeln. Im Jemen kämpfen die Huthi-Rebellen mit Verbündeten gegen die Anhänger von Präsident Abed Rabbo Mansur Hadi. Seit März bombardiert ein Bündnis aus arabischen Ländern unter Führung Saudi-Arabiens Stellungen der Rebellen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der britische Sänger Ed Sheeran will in nächster Zeit etwas kürzertreten. „Ich mache eine Zeit lang Pause von meinem Telefon, E-Mails und sozialen Medien“, teilte ...

14.12.2015

Bei Luftangriffen und Raketenbeschuss des syrischen Regimes sind in Rebellengebieten östlich der Hauptstadt Damaskus mindestens 45 Menschen ums Leben gekommen.

14.12.2015

Die zweite Runde ist die entscheidende. Die große Frage bei den Regionalwahlen in Frankreich lautet: Kann die rechtsextreme Front National eine der Regionen für sich erobern?

20.12.2015
Anzeige