Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Wahlamts-Account in Venezuela gehackt

«8 Millionen sind eine Lüge» Wahlamts-Account in Venezuela gehackt

Die Mitteilungen der offiziellen Wahlkommission Venezuelas waren etwas überraschend: „Die acht Millionen sind eine totale Lüge“, teilte die von den regierenden Sozialisten ...

Eine Venezolanerin nimmt an der Wahl einer verfassungsgebenden Versammlung in Caracas (Venezuela) teil.

Quelle: Manaure Quintero

Caracas. Die Mitteilungen der offiziellen Wahlkommission Venezuelas waren etwas überraschend: „Die acht Millionen sind eine totale Lüge“, teilte die von den regierenden Sozialisten kontrollierte Behörde am Montag im Kurznachrichtendienst Twitter mit.

Das bezog sich auf die Beteiligung an der umstrittenen Wahl der Mitglieder einer Verfassungsgebenden Versammlung am Vortag. Eine weitere Nachricht: „Die Stimmen gestern haben ganz sicher nicht die Zwei-Millionen-Grenze überschritten.“ Und: „Wir unterstützen die Nationalversammlung und das venezolanische Volk.“ Ist die Behörde plötzlich zur Opposition übergelaufen?

Nein, das Twitter-Konto wurde offensichtlich gehackt - seit Monaten wird der Machtkampf auch erbittert über die sozialen Medien geführt. Zu lesen war auch, dass man rebelliere gegen diese „korrupte, in den Drogenhandel verstrickte Regierung“. Auch die Internetseite wurde gehackt, dort stand zu lesen: „Glaubt Ihr, wir wissen nicht, das ihr einen Wahlbetrug veranstaltet habt?“

Der sozialistische Präsident Nicolás Maduro hatte die acht Millionen als großen Rückhalt für einen Umbau der Verfassung gefeiert, das wären mehr Stimmen als er bei der Präsidentschaftswahl 2013 erhalten hat. Die Opposition hält das angesichts der dramatischen Krise, der vielen Toten und flüchtenden Menschen für völlig utopisch und verwies auf angebliche Zahlen aus der Wahlbehörde, wonach nur rund zwölf Prozent der Wahlberechtigten an der Abstimmung teilgenommen hätten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brennpunkte
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Lübeck zahlt Studenten künftig 100 Euro Begrüßungsgeld. Eine gute Idee?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr