Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Waldbrände in Schweden - ausländische Helfer ziehen ab
Nachrichten Brennpunkte Waldbrände in Schweden - ausländische Helfer ziehen ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:58 30.07.2018
Stockholm

Die Waldbrände in Schweden kommen langsam unter Kontrolle. Grund dafür sei die Wetterlage, teilte der Zivilschutz mit. Trotz örtlicher Regenfälle am Wochenende ist es aber weiter extrem trocken. In Schweden wüten seit Wochen zahlreiche Waldbrände, die meisten davon in der Mitte des Landes. Nach Angaben des Zivilschutzes sind rund 25 000 Hektar Wald betroffen. Die ersten Helfer aus dem Ausland sollen diese Woche das Land wieder verlassen, darunter auch Feuerwehrleute aus Niedersachsen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Woche nach den verheerenden Bränden hat der griechische Regierungschef Alexis Tsipras die betroffenen Regionen im Osten Athens besucht und sich erschüttert gezeigt.

30.07.2018

Mehr als vier Jahre nach dem Verschwinden von Flug MH370 sollte es jetzt den großen „Abschlussbericht“ geben. Doch die Hoffnung der Angehörigen, endlich Antworten zu bekommen, wird enttäuscht. Sie haben nur einen kleinen Erfolg.

30.07.2018

Polens Regierende wollen den Justizstreit um die Zwangspensionierung oberster Richter auf ein Verfahren vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) hinauslaufen lassen.

30.07.2018