Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Was bedeutet die Notfall-Einstufung durch die WHO?
Nachrichten Brennpunkte Was bedeutet die Notfall-Einstufung durch die WHO?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:21 10.02.2016
Margaret Chan, Generaldirektorin der WHO, während einer Presskonferenz zur Ausbreitung des Zika-Virus. Quelle: Salvatore Di Nolfi
Anzeige
Genf

Die Einstufung von Zika als internationaler Gesundheitsnotfall ist auch ein Weckruf, der weltweit Fachleute, die Pharmabranche und die Geldgeber erreichen soll. „Der Wille ist wichtig und auch der finanzielle Schub“, sagte ein Sprecher der Weltgesundheitsorganisation.

Viele Fragen rund um das seit Jahrzehnten bekannte Virus seien noch unbeantwortet. Auf der Suche nach der Ursache der Schädelfehlbildungen bei Neugeborenen sollen nun unter anderem Schwangere in den betroffenen Ländern medizinisch beobachtet, die Diagnoseverfahren für Zika und Mikrozephalie standardisiert und die Moskito-Bekämpfung verstärkt werden.

Auch wenn Zika nun ein Notfall wie Ebola sei, seien beide Epidemien in ihrer Gefährlichkeit nicht miteinander zu vergleichen. „Es gibt verschiedene Kriterien, nach denen ein internationaler Gesundheitsnotstand ausgerufen werden kann“, so der Sprecher weiter.


Information zum Expertenrat
Aktuelle Zahlen Brasilien
Verbreitung von Zika nach Ländern
Fragen und Antworten der WHO zu Zika

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor fast 70 Jahren wurde das Zika-Virus entdeckt, erst jetzt gilt es als globale Bedrohung.

10.02.2016

Nach Konflikten zwischen dem Tiger Amur und dem Ziegenbock Timur in einem russischen Zoo werden die einstigen Freunde vorerst in getrennten Gehegen leben.

03.02.2016

Weil er in einem Video für die Terrororganisation Islamischer Staat (IS) geworben hat, ist ein syrischer Promotionsstudent der Technischen Universität Darmstadt am Dienstagabend festgenommen worden.

03.02.2016
Anzeige