Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Wasserflugzeug bei Sydney verunglückt
Nachrichten Brennpunkte Wasserflugzeug bei Sydney verunglückt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:22 31.12.2017
Sydney

Ein Wasserflugzeug mit sechs Menschen an Bord ist nördlich der australischen Stadt Sydney in den Hawkesbury River gestürzt. Polizeitaucher suchen in dem tiefen Wasser nach möglichen Überlebenden. Auch Rettungsboote kamen zu der Unglücksstelle, die durch Trümmer und Öl gekennzeichnet war. Wasserflugzeuge fliegen häufig und schon seit 80 Jahren vom Hafen in Sydney zu Restaurants am Hawkesbury River. Es seien ein Pilot und fünf Passagiere an Bord gewesen, teilte der Direktor der Fluggesellschaft Sydney Seaplanes, Aaron Shaw, dem Sender ABC mit.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Teheran (dpa) – Bei den regimekritischen Protesten im Iran sind zwei Demonstranten getötet worden.

31.12.2017

Vor den Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst 2018 hat Verdi-Chef Frank Bsirske einen deutlich höheren Abschluss als in den vergangenen Runden gefordert.

31.12.2017

Die arktische Kältewelle hat weite Teile der USA auch zum Jahreswechsel fest im Griff.

31.12.2017