Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Weckruf an Landeroboter „Philae“ aus Deutschland ohne Erfolg
Nachrichten Brennpunkte Weckruf an Landeroboter „Philae“ aus Deutschland ohne Erfolg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:42 11.01.2016
Anzeige
Köln

Der jüngste Weckruf von Raumfahrtexperten an den Landeroboter „Philae“ auf dem Kometen „Tschuri“ verhallte im All. Die Chancen, dass sich der kleine Roboter nun noch einmal meldet, schwinden drastisch. Am Wochenende hatte das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Köln ein Kommando zu „Philae“ geschickt, das jedoch unbeantwortet blieb. Bis Ende Januar werde man auf Signale von „Philae“ achten, hieß es. Aber dann müsse man irgendwann auch realistisch sein, vermutlich nichts mehr zu hören, so die DLR.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die britische Musiklegende David Bowie hat mit Kunstfiguren und spektakulären Shows fasziniert.

18.01.2016

Fast alle Popkritiker waren sich einig: Dieses Album kann David Bowie in eine neue Umlaufbahn seiner atemberaubenden Karriere führen - zu einem Alterswerk, in dem ...

18.01.2016

Unmittelbar nach der Nachricht über den Tod des Rockmusikers David Bowie haben sich Prominente in aller Welt bestürzt geäußert.

11.01.2016
Anzeige