Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Wehrbeauftragter: Mali-Einsatz wird so gefährlich wie Afghanistan
Nachrichten Brennpunkte Wehrbeauftragter: Mali-Einsatz wird so gefährlich wie Afghanistan
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:25 03.01.2016
Anzeige
Berlin

Der Wehrbeauftragte Hans-Peter Bartels hält den geplanten Bundeswehreinsatz im Norden Malis für genauso gefährlich wie den Kampfeinsatz in Afghanistan. Dort waren 55 deutsche Soldaten ums Leben gekommen. Es sei zur Zeit der gefährlichste UN-Einsatz, sagte Bartels der dpa. Die Bundeswehr gehe nicht dorthin, um gegen Terroristen zu kämpfen, aber sie könne dort auf Terroristen treffen. Das Kabinett will die Teilnahme von bis 650 Soldaten an der UN-Friedensmission in Mali am Mittwoch beschließen. Es kommt dort immer wieder zu Angriffen islamistischer Rebellen auch auf Truppen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Münchner Polizei hat nach Angaben des Bayerischen Rundfunks (BR) in der Nacht zum Sonntag die Umgebung vor dem Bahnhof im Stadtteil Pasing wegen Sprengstoffalarms evakuiert.

03.01.2016

Zwei Tage nach dem tödlichen Anschlag auf Caf ébesucher im Zentrum von Tel Aviv läuft Suche nach dem Täter weiter.

03.01.2016

Die Münchner Polizei hat nach Angaben des Bayerischen Rundfunks in der Nacht die Umgebung vor dem Bahnhof Pasing evakuiert - wegen Sprengstoffalarms.

03.01.2016
Anzeige