Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Weise rechnet 2013 mit Stagnation auf dem Arbeitsmarkt
Nachrichten Brennpunkte Weise rechnet 2013 mit Stagnation auf dem Arbeitsmarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:16 03.01.2013
Anzeige
Nürnberg

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland war im Dezember 2012 gestiegen - und zwar um 88 000 auf 2,8 Millionen. Das waren 60 000 mehr als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote kletterte um 0,2 Punkte auf 6,7 Prozent.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Trotz der abflauenden Konjunktur rechnet Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) im neuen Jahr mit keinem gravierenden Anstieg der Arbeitslosigkeit.„Die Chancen stehen gut, dass der Arbeitsmarkt weiter robust reagiert“, sagte sie am Donnerstag in Berlin.

04.01.2013

Argentinien lässt im Falkland-Streit mit Großbritannien nicht locker. In einem offenen Brief warf Präsidentin Cristina Fernández de Kirchner den Briten Kolonialismus vor und forderte Gespräche über die Rückgabe der Inseln im Südatlantik an Argentinien.

03.01.2013

Trotz der abflauenden Konjunktur rechnet Arbeitsministerin Ursula von der Leyen im neuen Jahr mit keinem gravierenden Anstieg der Arbeitslosigkeit. Die Chancen stünden gut, dass der Arbeitsmarkt weiter robust reagiere, sagte sie in Berlin.

03.01.2013
Anzeige