Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Weißes Haus: Moskau verantwortlich für Attacke auf UN-Konvoi
Nachrichten Brennpunkte Weißes Haus: Moskau verantwortlich für Attacke auf UN-Konvoi
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:32 21.09.2016
Anzeige
New York

Das Weiße Haus macht Russland für die verheerende Attacke von Kampfjets auf einen UN-Konvoi mit Hilfsgütern in Syrien verantwortlich. US-Regierungsbeamte sagten, dass nach einer vorläufigen Einschätzung russische Kampflugzeuge den Konvoi angegriffen haben. Russland wies jede Verantwortung „mit Empörung“ zurück und kündigte eine Untersuchung des Zwischenfalls an. Bei dem Angriff waren nach Angaben von Hilfsorganisationen über 20 Zivilisten getötet worden. Die UN stellten vorläufig alle Hilfslieferungen für Zivilisten in Syrien ein.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Weiße Haus macht Russland für den Luftangriff auf einen Hilfskonvoi in Syrien verantwortlich.

21.09.2016

Die USA gehen laut einem Medienbericht davon aus, dass russische Kampflugzeuge den UN-Hilfskonvoi in Syrien angegriffen haben.

21.09.2016

Nach dem vermutlich irrtümlichen Luftangriff der US-geführten Koalition auf Regierungstruppen in Syrien hat das US- Zentralkommando Details zu dem Vorfall öffentlich gemacht.

20.09.2016
Anzeige