Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Weiterhin Streiks bei Amazon in Leipzig
Nachrichten Brennpunkte Weiterhin Streiks bei Amazon in Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:15 23.12.2015
Anzeige
Leipzig

Amazon-Beschäftigte in Leipzig haben am dritten Tag hintereinander die Arbeit niedergelegt. 450 Kollegen hätten sich an dem Ausstand beteiligt, teilte die Gewerkschaft Verdi mit. Auch an Heiligabend werde der Streik fortgesetzt. Die Dienstleistungsgewerkschaft fordert die Anwendung des Tarifvertrages für den Einzel- und Versandhandel bei Amazon, was das Unternehmen ablehnt. Es rechnet sich selbst zur Logistikbranche. Der Gewerkschaft zufolge häufen sich bei den Kunden Meldungen, wonach bestellte Ware nicht mehr zu Weihnachten lieferbar sei.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vier Tote, zahlreiche Verletzte, darunter auch Kinder: Zwei schwere Unfälle haben die Einsatzkräfte unmittelbar vor dem Weihnachtsfest in Brandenburg und Sachsen in Atem gehalten. Sie brauchten schweres Gerät.

24.12.2015

Schneemangel durch das warme Wetter in Teilen der Alpen wird in der Schweiz ein Fall für die Arbeitslosenversicherung: In Graubünden haben ein Dutzend Bergbahnen ...

30.12.2015

Ein weltweiter Hitzerekord nach dem anderen purzelte. In Deutschland wurden sogar bis zu 40,3 Grad gemessen. 2015 wird wohl das wärmste Jahr seit Beginn der Wetteraufzeichnungen.

30.12.2015
Anzeige