Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Wieder Frachter vor Hamburger Hafen auf Grund gelaufen
Nachrichten Brennpunkte Wieder Frachter vor Hamburger Hafen auf Grund gelaufen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:24 28.02.2016
Anzeige
Hamburg

Gut drei Wochen nach der Havarie der „Indian Ocean“ ist kurz vor dem Hamburger Hafen schon wieder ein Frachter auf Grund gelaufen. Die 166 Meter lange und 24 Meter breite „Sandnes“ ist am Morgen auf dem Weg von der Werft in die Elbe auf Schlick gelaufen, das Schiff war nach Polizeiangaben aber nicht beladen, Menschen waren nicht in Gefahr. Es wird davon ausgegangen, dass die „Sandnes“ schon am Abend wieder freikommen könnte. Der Fall ist wohl nicht mit dem des Container-Riesen „Indian Ocean“ vergleichbar, der Anfang Februar tagelang in der Elbe feststeckte.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Über Jahrhunderte waren die Kegelrobben in der Nordsee praktisch ausgerottet. Jetzt erobern sie jedes Jahr ein größeres Stück der Hochseeinsel Helgoland.

29.02.2016

Selten ist in der Schweiz so heftig gestritten worden: Muss sich das Land wirklich das härteste Ausländergesetz Europas zulegen? Sollen straffällig gewordene Nichtschweizer automatisch ausgewiesen werden?

28.02.2016

Die Waffenruhe in Syrien ist seit ihrem Start gestern weitgehend eingehalten worden. Tote gab es der Syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte zufolge bei vereinzelten Gefechten.

28.02.2016
Anzeige