Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Wieder Streik bei Online-Versandhändler Amazon in Leipzig
Nachrichten Brennpunkte Wieder Streik bei Online-Versandhändler Amazon in Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:45 18.12.2015
Anzeige
Leipzig

Im Leipziger Versandzentrum des Internethändlers Amazon haben Beschäftigte erneut die Arbeit niedergelegt. Nach Angaben der Gewerkschaft Verdi folgten etwa 450 Mitarbeiter aus zwei Schichten dem Streikaufruf. In dieser Woche hatte es bereits am Mittwoch Arbeitsniederlegungen bei Amazon gegeben. Ob auch am Samstag gestreikt wird, ließ Verdi zunächst offen. Auch im hessischen Bad Hersfeld und im bayerischen Graben gab es laut Gewerkschaft am Freitag Arbeitskämpfe.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mutter Teresa kämpfte für die Armen, wie auch Papst Franziskus. Der Argentinier bewunderte ihre Stärke, nun wird er die Ordensfrau heiligsprechen. Ausschlaggebend war die Heilung eines Todkranken.

19.12.2015

Die Türkei will den Zustrom von Flüchtlingen aus Syrien mit einer Visumspflicht bremsen und fordert von den Europäern mehr Entgegenkommen.

18.12.2015

Streit unterm Tannenbaum - wie in vielen Familien ist auch die EU vor Weihnachten zerstritten. Wer nimmt wieviele Flüchtlinge auf, etwa aus der Türkei? Ein Club der Willigen prescht voran. Das ärgert andere. Das neue Jahr dürfte noch mehr Streit in der EU-Familie bringen.

18.12.2015
Anzeige