Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Wieder mehr Deutsche von Armut bedroht
Nachrichten Brennpunkte Wieder mehr Deutsche von Armut bedroht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:14 16.09.2016
Anzeige
Berlin

Ungeachtet der guten Wirtschaftslage sind wieder mehr Menschen in Deutschland von Armut bedroht. Das geht aus Zahlen des Statistischen Bundesamts hervor, die dem Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ vorliegen. Demnach stieg der Anteil der von Armut bedrohten Menschen 2015 auf 15,7 Prozent - 0,3 Punkte mehr als im Vorjahr. 2014 war die Quote leicht gefallen. Als armutsgefährdet gelten Menschen, die über weniger als 60 Prozent des mittleren Einkommens verfügen. 2014 waren das weniger als 917 Euro monatlich.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit Montag gilt in Syrien eine Waffenruhe. Sie soll Hilfe für Notleidende in belagerten Gebieten ermöglichen.

16.09.2016

Aufregung an Kieler Schulen: Sie werden geräumt, weil ein mutmaßlicher Erpresser Drohungen ausgesprochen hat. Zuvor waren an einer Schule mit einer Substanz manipulierte Marzipanherzen ausgelegt worden. Die Erpressung richtet sich gegen die Coop-Kette.

17.09.2016

Die Lufthansa will mit ihren Piloten weiter an einer Einigung über alle strittigen Tarifthemen arbeiten.

16.09.2016
Anzeige