Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Wird Angela Merkel von der NSA abgehört?
Nachrichten Brennpunkte Wird Angela Merkel von der NSA abgehört?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:30 31.10.2013
In Zukunft werden sich die Kanzlerin und ihre Minister zweimal überlegen, was sie per Handy regeln. Foto: Kay Nietfeld
Anzeige
Washington

Der US-Geheimdienst NSA soll das Handy der Kanzlerin ausspioniert haben. Das Weiße Haus lehnt Stellungnahmen zum vermuteten Spähangriff ab. Nicht nur in Berlin ist die Wut groß. US-Präsident Obama droht bei seinen Verbündeten in Europa ein schwerer Gesichtsverlust. Derweil berichtet der „Guardian“, die NSA habe die Telefon-Kommunikation von 35 internationalen Spitzenpolitikern überwacht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Was hatte man sich nicht alles für Gedanken gemacht vor dem Gipfel. Ob die amtierende Kanzlerin als „lahme Ente“ nach Brüssel komme, ...

31.10.2013

Deutschland ist empört über den mutmaßlichen US-Lauschangriff auf die Kanzlerin. Das Vertrauen in Präsident Obama sinkt. Berlin jedenfalls kontrolliert nun alle Informationen aus Washington.

31.10.2013

Bundeskanzlerin Angela Merkel war noch im Bundestagswahlkampf mit einem Nokia 6210 Navigator unterwegs.

31.10.2013
Anzeige