Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Xi zu Trump: Probleme mit Nordkorea „friedlich“ lösen
Nachrichten Brennpunkte Xi zu Trump: Probleme mit Nordkorea „friedlich“ lösen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:02 12.04.2017
Anzeige
Peking

Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping hat in einem Telefonat mit US-Präsident Donald Trump zu einem friedlichen Vorgehen im Umgang mit Nordkoreas Atom- und Raketenprogramm aufgerufen. Nach Angaben staatlicher Medien betonte der Präsident, dass China darauf bestehe, dass eine atomwaffenfreie koreanische Halbinsel geschaffen werde, um Frieden und Stabilität zu wahren. Zugleich rufe China zu „friedlichen Mitteln“ auf, um das Problem zu lösen. Er wolle sich mit den USA in dieser Frage weiter austauschen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Champions-League-Spiel von Borussia Dortmund gegen AS Monaco ist abgesagt worden, nachdem in der Nähe des BVB-Mannschaftsbusses drei Sprengsätze explodiert waren.

12.04.2017

Im Zoo von Caracas fristen die Tiere ein trauriges Dasein, abgemagert, in desolatem Zustand. Ein Spiegelbild der Krise im sozialistischen Venezuela. Ein Elefant steht besonders im Fokus.

12.04.2017

Der UN-Sicherheitsrat will voraussichtlich heute erneut über eine Resolution zum mutmaßlichen Giftgasangriff in Syrien abstimmen.

12.04.2017
Anzeige