Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Yildirim dankt Opposition für Unterstützung gegen Putschversuch
Nachrichten Brennpunkte Yildirim dankt Opposition für Unterstützung gegen Putschversuch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:14 16.07.2016
Anzeige
Istanbul

Bei der Sondersitzung des Parlaments nach dem gescheiterten Putschversuch in der Türkei hat Ministerpräsident Binali Yildirim der Opposition und türkischen Bürgern für ihre Unterstützung gedankt. Er erklärte den 15. Juli - den Tag des gescheiterten Putsches - zum künftigen „Demokratie-Festtag“. In der Nacht hatten Teile des türkischen Militärs versucht, die Macht im Land zu übernehmen. Mindestens 265 Menschen kamen Regierungskreisen zufolge dabei ums Leben, fast 3000 Putschisten wurden festgenommen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem Putschversuch ist die türkische Nationalversammlung im beschädigten Parlamentsgebäude in der Hauptstadt Ankara zu einer Sondersitzung zusammengekommen.

16.07.2016

Während des Putschversuchs in der Türkei sollen nach unbestätigten Berichten womöglich Soldaten gelyncht worden sein.

16.07.2016

Staatspräsident Erdogan hat die Bewegung des Predigers Fethullah Gülen für den Putschversuch in der Türkei verantwortlich gemacht.

16.07.2016
Anzeige