Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Zahl der Leiharbeiter gestiegen
Nachrichten Brennpunkte Zahl der Leiharbeiter gestiegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:05 10.09.2018
Berlin

Die Zahl der Leiharbeiter in Deutschland ist in den vergangenen zehn Jahren um 43 Prozent gestiegen. Ende 2017 waren gut 1,03 Millionen Menschen in dieser Beschäftigungsform tätig. Zehn Jahre zuvor hatte die Zahl der Leiharbeiter noch bei rund 720 000 gelegen, wie aus einer Antwort des Bundesarbeitsministeriums auf eine Anfrage der Linksfraktion hervorgeht. Leiharbeiter erhalten einen deutlichen geringeren Lohn als andere Arbeitnehmer. 2017 betrug der mittlere Bruttolohn von Vollzeit-Leiharbeitern 1868 Euro monatlich, der von allen sozialversicherungspflichtig Beschäftigten 3209 Euro.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Arbeitsminister Hubertus Heil erwägt eine Einbeziehung der Beamten in die gesetzliche Rentenversicherung.

10.09.2018

Im Fall des vermissten früheren TV-Stars Daniel Küblböck weist die von ihm besuchte Schauspielschule Mobbing-Vorwürfe zurück.

10.09.2018

An einem Kanal in Paris geht ein Mann auf Menschen los, mehrere von ihnen werden schwer verletzt. Die Ermittler sehen vorerst keinen Hinweis auf einen terroristischen Hintergrund.

10.09.2018