Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Zahl der Verkehrstoten sinkt auf Tiefstand
Nachrichten Brennpunkte Zahl der Verkehrstoten sinkt auf Tiefstand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:26 20.11.2012
Anzeige
Wiesbaden

Die Zahl der Verkehrstoten in Deutschland ist inden ersten neun Monaten dieses Jahres auf den niedrigsten Stand seit Einführung der Statistik vor fast 60 Jahren gesunken. 2762 Menschen starben von Januar bis Ende September 2012 auf deutschen Straßen, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Das waren 6,3 Prozent weniger als im ersten dreiviertel Jahr 2011. Selbst 2010, dem Jahr mit den bisher wenigsten Verkehrstoten, waren in den ersten neun Monaten zwölf Verkehrsteilnehmer mehr ums Leben gekommen als 2012.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zum besseren Schutz vor Geisterfahrer-Unfällen auf Autobahnen prüft das Bundesverkehrsministerium neue Warnmethoden mit Schildern und Fahrbahnmarkierungen.

20.11.2012

Die türkische Regierung ist mit ihren Partnern in der Nato grundsätzlich einig über die Stationierung von Patriot-Flugabwehrraketen in das Grenzgebiet zu Syrien.

20.11.2012

Die polnischen Sicherheitsbehörden haben einen geplanten Terroranschlag vereitelt.

20.11.2012
Anzeige