Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Zehn Tote bei Anschlag auf Einkaufszentrum in Bagdad
Nachrichten Brennpunkte Zehn Tote bei Anschlag auf Einkaufszentrum in Bagdad
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:32 10.09.2016
Anzeige
Bagdad

Bei einem Anschlag auf ein Einkaufszentrum in der irakischen Hauptstadt Bagdad sind mindestens zehn Menschen getötet worden. 30 weitere Personen wurden nach Angaben von Polizei und Rettungskräften verletzt. Die Behörden korrigierten damit am Morgen erste Informationen aus der Nacht, nach denen mehr als 40 Menschen getötet worden seien. Wie die Polizei mitteilte, zündete zunächst ein Selbstmordattentäter eine Weste mit Sprengstoff. Kurz darauf explodierte eine Autobombe vor einer Zufahrt zu dem Einkaufszentrum.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) hat die Verständigung auf eine Waffenruhe und militärische Kooperation der USA und Russlands in Syrien begrüßt.

10.09.2016

Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat die Verständigung auf eine Waffenruhe und militärische Kooperation der USA und Russlands in Syrien begrüßt.

10.09.2016

Nach dem neuen Atomtest Nordkoreas wirbt Südkorea international um Unterstützung für härtere Sanktionen gegen das kommunistische Regime in Pjöngjang.

10.09.2016
Anzeige