Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Zehn Tote bei Anschlag auf Polizeiposten in Pakistan
Nachrichten Brennpunkte Zehn Tote bei Anschlag auf Polizeiposten in Pakistan
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:24 19.01.2016
Anzeige
Islamabad

Zehn Menschen, darunter ein Kind und eine Frau, sind bei einem Bombenanschlag auf einen Polizeiposten in der nordwestpakistanischen Stadt Peshawar getötet worden. Das sagte ein Mitarbeiter der Provinzverwaltung, Manzoor Shah. Unter den Toten seien drei Polizisten. 32 Menschen seien verletzt worden. Der Posten liegt an einer großen Straße in Richtung afghanische Grenze. Nach Polizeiangaben war die Bombe auf ein geparktes Motorrad geschnallt gewesen. Zu den Tätern gab es zunächst keine Informationen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) bekommt jetzt auch in ihrem Kabinett Gegenwind für ihre Flüchtlings- und Asylpolitik.

19.01.2016

Der wohl älteste Mann der Welt ist in Japan im Alter von 112 Jahren gestorben. Yasutaro Koide starb in einem Krankenhaus in Nagoya, wie japanische Medien unter Berufung auf Angehörige berichteten.

19.01.2016

Geld allein macht die meisten Bundesbürger im Beruf nicht glücklich. Für drei von vier Angestellten (76 Prozent) ist ein gutes Arbeitsklima wichtiger als ein hohes Gehalt.

19.01.2016
Anzeige