Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Zehn Tote bei Kämpfen in Ostukraine - Protest gegen Putins Krim-Reise
Nachrichten Brennpunkte Zehn Tote bei Kämpfen in Ostukraine - Protest gegen Putins Krim-Reise
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:24 17.08.2015
Moskau

Nach Gefechten mit mindestens zehn Toten in der Ostukraine hat Russland die Regierung in Kiew für die neue Gewalt verantwortlich gemacht. Die Führung des Nachbarlandes wolle ein Friedensabkommen mit den Aufständischen offenbar nicht umsetzen, sagte Außenminister Sergej Lawrow in Moskau. Die Ukraine wies die Vorwürfe zurück. Die Bundeswehr transportiert in den nächsten Tagen weitere schwer verwundete ukrainische Soldaten zur Behandlung nach Deutschland. Ein vierköpfiges Ärzteteam sei bereits am Sonntag ein Kiew eingetroffen, teilte die deutsche Botschaft mit.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei der Suche nach der verschwundenen Familie aus dem niedersächsischen Drage gibt es eine konkrete Spur. Einsatzkräfte der Polizei wollten am Abend einen See in einem Ortsteil von Buchholz absuchen.

17.08.2015

Eine riesige Explosion stürzt ein beliebtes Einkaufsviertel in Bangkok ins Chaos. Es gibt viele Tote und Verletzte, auch Ausländer sind darunter. Wer steckt dahinter?

24.09.2015

Mindestens 19 Tote und rund 80 Verletzte: Eine riesige Explosion hat ein beliebtes Einkaufsviertel in Bangkok ins Chaos gestürzt.

24.09.2015