Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Zehntausende Franzosen protestieren gegen Arbeitsmarktreform
Nachrichten Brennpunkte Zehntausende Franzosen protestieren gegen Arbeitsmarktreform
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:22 17.05.2016
Anzeige
Paris

Trotz neuer Proteste gegen eine in Frankreich geplante Arbeitsmarktreform will Präsident François Hollande an dem umstrittenen Vorhaben festhalten. „Ich werde nicht nachgeben“, sagte der Staatschef im Radiosender Europe 1. Die Reform werde beschlossen, weil sie diskutiert und korrigiert worden sei. Die Regierung hatte das Arbeitsmarktgesetz wegen der absehbar fehlenden eigenen Mehrheit ohne Abstimmung in erster Lesung durchs Parlament gedrückt. Das Gesetz soll Unternehmen Flexibilität bringen, um mehr Jobs zu schaffen. Kritiker sehen die Aufweichung von Arbeitnehmerrechten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der jüngsten Terrorwelle wird Iraks Hauptstadt Bagdad erneut von schweren Explosionen erschüttert: Bei mehreren Anschlägen sind mindestens 70 Menschen getötet worden.

17.05.2016

Bei einem fürchterlichen Verkehrsunfall auf der A 6 bei Nürnberg sind mindestens vier Menschen ums Leben gekommen, darunter drei kleine Kinder.

17.05.2016

Unter den Opfern sind auch drei kleine Kinder. Ein Lastwagen-Fahrer übersieht auf der Autobahn 6 bei Nürnberg ein Stauende an einer Baustelle und fährt in das Auto einer fünfköpfigen Familie. Mindestens vier Menschen sterben bei dem Unfall.

18.05.2016
Anzeige