Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Zehntausende demonstrieren in Polen für Medienfreiheit
Nachrichten Brennpunkte Zehntausende demonstrieren in Polen für Medienfreiheit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:52 09.01.2016
Anzeige
Warschau

In Polen haben zehntausende Menschen gegen das neue Mediengesetz der nationalkonservativen Regierung demonstriert. Allein in Warschau gingen nach Angaben der Stadt etwa 20 000 Menschen auf die Straße. Auch in anderen Städten verlangten die Demonstranten die Rücknahme des Gesetzes. „Freies Polen - freie Medien“ skandierten sie in Sprechchören. Das neue Gesetz sieht vor, dass die Führungspositionen in den öffentlich-rechtlichen Medien nun von der Regierung bestimmt werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Kölner Polizei war nach Angaben eines leitenden Beamten frühzeitig informiert über das Ausmaß der Übergriffe in der Silvesternacht.

17.01.2016

Für die Ereignisse der Silvesternacht in Köln suchen die Menschen nach Erklärungen. Vieles ist immer noch unklar. Ein Begriff macht öfter die Runde.

10.01.2016

Die spektakuläre Flucht des mexikanischen Drogenbosses „El Chapo“ aus einem Hochsicherheitsgefängnis erregte weltweit Aufsehen. Sechs Monate später sitzt der Chef des Sinaloa-Kartells wieder in Haft. Zum Verhängnis wurden ihm offenbar Pläne, sein Leben verfilmen zu lassen.

10.01.2016
Anzeige