Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Zeitenwende beginnt im Dorf Bugarach mit Party-Verbot
Nachrichten Brennpunkte Zeitenwende beginnt im Dorf Bugarach mit Party-Verbot
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:36 22.12.2012
Die Sperrzone um Bugarach und den Berg darf nur mit einer Sondergenehmigung betreten werden. Foto: Guillaume Horcajuelo
Anzeige
Paris

Um die knapp 200 Einwohner zählende Gemeinde ist noch bis zum Samstag eine Sperrzone errichtet. Das Ende einer Periode im Maya-Kalender am 21. Dezember wurde von manchen als Zeitpunkt der Apokalypse gedeutet - und Bugarach sollte ein Ort der Rettung sein.

Seit einigen Jahren kursiert nämlich die Theorie, von dem rund 1230 Metern hohen Berg Pic de Bugarach würden Außerirdische am Tag des Weltuntergangs mit Raumschiffen ins rettende Weltall starten.

„Wir sollten die Sache nicht überschätzen, aber gleichzeitig auch ernst nehmen“, wurde Präfekt Freysselinard von französischen Medien zitiert. Bisher hätten nur einige Menschen versucht, auf den Gipfel des Pic de Bugarach zu gelangen.

Die Sperrzone um Bugarach und den Berg darf nur mit einer Sondergenehmigung betreten werden. Der wegen vieler Höhlen als gefährlich geltende Pic de Bugarach darf von Touristen gar nicht bestiegen werden. Rund 100 Polizisten patrouillieren in dem ländlichen Gebiet und kontrollieren die Zugangsstraßen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

An Rhein, Mosel und Saar drohen über die Weihnachtstage überflutete Straßen und vollgelaufene Keller. „Die Wetterlage hat Potenzial für ein Hochwasser, das für Überschwemmungen und kleinere Schäden sorgen könnte“, sagte Michael Schuhmacher vom Hochwassermeldezentrum Mosel in Trier.

21.12.2012

MéPartystimmung statt Weltuntergang: Mit Tänzen, traditionellen Ritualen und Lichtshows haben sich Tausende Einheimische und Touristen in Mexiko und Mittelamerika auf den Beginn eines neuen Maya-Zeitalters eingestimmt.

21.12.2012

Die Maya-Kultur gehörte zu den höchstentwickelten Zivilisationen Amerikas vor der Zeit der Entdecker. Anhand archäologischer Funde lassen sich die Ursprünge auf rund 1500 vor Christus datieren.

22.12.2012
Anzeige