Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Zelthalle auf Gelände einer Flüchtlingsunterkunft abgebrannt
Nachrichten Brennpunkte Zelthalle auf Gelände einer Flüchtlingsunterkunft abgebrannt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:02 10.05.2016
Anzeige
Gelsenkirchen

Eine als Flüchtlingsunterkunft genutzte Zelthalle in Gelsenkirchen ist am Abend bis auf das Gestänge niedergebrannt. Von den über 90 Bewohnern wurde bei dem Brand niemand verletzt, wie die Stadt mitteilte. Das Wachpersonal der Unterkunft im Stadtteil Buer hatte die Flammen noch rechtzeitig bemerkt. Als das Feuer ausbrach, hielten sich 41 Menschen in der gut fußballfeldgroßen Halle auf. Nach Zeugenaussagen sei der Brand in der Halle entstanden und habe sich schnell ausgebreitet. Die Ursache ist unklar.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Waldbrände haben im kanadischen Fort McMurray offenbar deutlich weniger zerstört als gedacht. 90 Prozent der Stadt von rund 80 000 Einwohnern habe gerettet werden können.

10.05.2016

Mit der Forderung eines Spielbank-Beschäftigten aus Hessen nach einem rauchfreien Arbeitsplatz beschäftigt sich heute das Bundesarbeitsgericht.

10.05.2016

Der Deutsche Gewerkschaftsbund verlangt einen Umbau der Förderung von Putzfrauenarbeit - weg von Minijobs und hin zu professionellen Anbietern mit sozialversicherungspflichtigen Jobs.

10.05.2016
Anzeige