Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Zug nach Lawinenabgang in der Schweiz entgleist
Nachrichten Brennpunkte Zug nach Lawinenabgang in der Schweiz entgleist
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:16 23.12.2012
Anzeige
Wien

Die Strecke zwischen Goppenstein und Brig musste gesperrt werden. Spezialisten konnten die Gleisarbeiten nicht beenden, weil die Lawinengefahr zu groß war. Morgen früh sollen die Arbeiten fortgesetzt werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ägyptens wichtigster Oppositionsblock will das Ergebnis des Verfassungsreferendums anfechten.Die Nationale Rettungsfront begründete das Vorhaben am Sonntag in Kairo damit, dass es bei der Abstimmung am Vortag zahlreiche Regelverstöße und Betrügereien gegeben habe.

23.12.2012

Ein vergessener Trolley hat in Bielefeld für Aufregung mitten im dichten Weihnachtsgetümmel gesorgt. Ein bummelnder Passant hatte den schwarzen Koffer in der City entdeckt.

23.12.2012

Ranghohe Vertreter der radikal-islamischen Taliban haben sich auf einer Konferenz in Paris für eine Teilung der Macht in Afghanistan ausgesprochen. In einer am Wochenende verbreiteten Mitteilung erklärten sie sich bereit, in einer Regierung mitzuwirken, die alle Afghanen vertrete.

24.12.2012
Anzeige