Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Zug rammt Auto auf Bahnübergang - Fünf Tote in Colorado
Nachrichten Brennpunkte Zug rammt Auto auf Bahnübergang - Fünf Tote in Colorado
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:32 27.06.2016
Anzeige
Washington

Beim Zusammenstoß eines Passagierzuges mit einem Van auf einem Bahnübergang bei Las Animas im US-Bundesstaat Colorado sind fünf Insassen des Autos ums Leben gekommen. Unter den Toten waren drei Kinder. Ein junges Mädchen aus dem Fahrzeug sei mit schwersten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht worden, berichtete der Sender Foxnews auf seiner Website. Die 286 Passagiere des Zuges sowie das Zugpersonal seien unversehrt geblieben, hieß es. Wie es zu dem Unglück kam, konnte noch nicht geklärt werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor der Entscheidung über die künftige Höhe des Mindestlohns in Deutschland hat Verdi-Chef Frank Bsirske eine deutliche Anhebung verlangt.

27.06.2016

Bei gewalttätigen Auseinandersetzungen am Rande einer Kundgebung von Rechtsextremisten in Kalifornien sind mindestens fünf Menschen verletzt worden.

27.06.2016

Bei einer verbotenen Kundgebung zur homosexuellen „Pride Week“ in Istanbul ist der Grünen-Bundestagsabgeordnete Volker Beck von der türkischen Polizei vorübergehend festgenommen worden.

27.06.2016
Anzeige