Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Zusammenstoß nach Überholmanöver
Nachrichten Brennpunkte Zusammenstoß nach Überholmanöver
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:07 03.03.2018
Warendorf

Bei einem schweren Unfall nach einem Überholmanöver auf einer Landstraße bei Warendorf sind drei junge Männer lebensgefährlich verletzt worden. Zwei weitere Männer erlitten schwere Verletzungen. Wie die Kreispolizei mitteilte, war ein 18-Jähriger am Abend beim Überholen mit einem entgegenkommenden Auto zusammengestoßen. Er und zwei seiner Beifahrer im Alter von 22 und 16 Jahren wurden lebensgefährlich verletzt. Ein weiterer Beifahrer und der Fahrer des entgegenkommenden Fahrzeug erlitten schwere Verletzungen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Massive Kritik, eine bundesweite Debatte und eine Krisensitzung: Doch die Essener Tafel bleibt vorerst bei ihrem Aufnahmestopp für Ausländer. Ein Runder Tisch soll Lösungen beraten. Derweil geht die Vergabe neuer Kundenkarten weiter - an deutsche Bedürftige.

03.03.2018

Die deutschen Behörden gewähren einem Medienbericht zufolge immer mehr türkischen Staatsbürgern Asyl.

03.03.2018

Die Entscheidung der Essener Tafel, vorerst keine neuen Bezugskarten für Lebensmittelpakete an Ausländer zu vergeben, stößt in einer Umfrage bei 66 Prozent der Befragten auf Verständnis.

03.03.2018