Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Zwangsmaßnahmen: Katalanisches Parlament berät über Reaktion
Nachrichten Brennpunkte Zwangsmaßnahmen: Katalanisches Parlament berät über Reaktion
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:02 23.10.2017
Anzeige
Barcelona

Die von einer Entmachtung bedrohte Regierung von Katalonien spielt im Konflikt mit der spanischen Zentralregierung ihre letzten Karten aus: Die separatistischen Parteien beriefen für Donnerstag eine Plenarsitzung des Regionalparlaments ein, bei der eine „Anwort“ auf die von Madrid angekündigten Zwangsmaßnahmen beschlossen werden soll. Das teilten Sprecher des Regierungsbündnisses Junts pel Sí in Barcelona mit. Madrid will die Regionalregierung absetzen sowie innerhalb von sechs Monaten Neuwahlen ausrufen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Brennpunkte Grüne fordern «Augenhöhe» - Wer wird Vizekanzler - und wie viele?

Über Posten wird offiziell erst am Ende von Koalitionsverhandlungen geredet. Oder doch nicht? Eine Grünen-Forderung tritt eine Debatte zum Thema Vizekanzler los. Spannender ist aber die Frage, die hinter der Aufregung steckt.

23.10.2017

Wenn der neu gewählte Bundestag an diesem Dienstag zu seiner ersten Sitzung zusammentritt, beginnt die neue Wahlperiode.

23.10.2017

Durch die jüngste Pflegereform ist die Zahl der Menschen mit Leistungen aus der Pflegeversicherung stark gestiegen.

23.10.2017
Anzeige