Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Zwei Deutsche mit Gleitschirmen in Österreich verunglückt
Nachrichten Brennpunkte Zwei Deutsche mit Gleitschirmen in Österreich verunglückt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:22 10.04.2017
Anzeige
Innsbruck

Zwei Deutsche sind am Wochenende bei tragischen Gleitschirmunfällen in Österreich schwer verletzt worden. Ein 46-jähriger Mann aus Dortmund prallte am Samstag gegen eine Hauwand und stürzte auf den Asphalt. Er war womöglich beim Landeversuch auf einer Wiese von einer Windböe erfasst worden. Der Unfall ereignete sich im Stubaital. Eine 43-jährige Frau aus Berlin geriet am Sonntag in eine Stromleitung und erlitt Verbrennungen. Beide wurden mit dem Hubschrauber nach Innsbruck ins Krankenhaus gebracht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach den verheerenden Anschlägen auf christlich-koptische Kirchen in Ägypten hat Präsident Abdel Fattah al-Sisi für die nächsten drei Monate den Ausnahmezustand angekündigt.

09.04.2017

Außenminister Sigmar Gabriel hat sich strikt gegen eine weitere militärische Eskalation im Syrien-Konflikt ausgesprochen.

09.04.2017

Nach den verheerenden Anschlägen in Ägypten hat Präsident Abdel Fattah al-Sisi für die nächsten drei Monate den Ausnahmezustand ausgerufen.

09.04.2017
Anzeige