Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Zwei Kinder bei Unfall auf A44 schwer verletzt
Nachrichten Brennpunkte Zwei Kinder bei Unfall auf A44 schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:32 19.06.2017
Anzeige
Kassel

Sechs Menschen sind bei einem Unfall auf der Autobahn 44 im Landkreis Kassel verletzt worden, darunter zwei Kinder. Sie mussten, ebenso wie zwei andere Beteiligte, mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Ein Mann war am Abend bei Zierenberg mit seinem Wagen auf das vor ihm fahrende Fahrzeug aufgefahren, welches wiederum auf ein drittes Auto prallte. Dieser Wagen überschlug sich und landete auf dem Dach. In diesem Auto saßen die zwei Kinder im Alter von zehn und vier Jahren. 

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Waldbrandgebiet in Portugal rechnen die Einsatzkräfte mit steigenden Opferzahlen. Mindestens 61 Menschen kamen bei dem Feuer bislang ums Leben.

19.06.2017

Bei einem Angriff auf ein Hotel in Bamako in Mali sind mindestens zwei Menschen getötet worden. Wenigstens zwei weitere Menschen seien verletzt worden, hieß es aus Sicherheitskreisen am späten Abend.

18.06.2017

Teheran (dpa) – Die iranischen Revolutionsgarden (IRGC) haben am Sonntagabend Raketen auf Stellungen der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Syrien abgefeuert.

18.06.2017
Anzeige