Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Zwei Palästinenser verüben in Jerusalem Messerattacke - Beide getötet
Nachrichten Brennpunkte Zwei Palästinenser verüben in Jerusalem Messerattacke - Beide getötet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:17 23.12.2015
Anzeige
Jerusalem

Zwei palästinensische Attentäter haben in Jerusalem auf Passanten eingestochen und dabei einen von ihnen tödlich verletzt. Die Angreifer wurden von der Polizei erschossen. Ein weiterer israelischer Passant wurde offenbar von einem Querschläger getötet, wie die Polizei berichtete. Der Vorfall ereignete sich am Jaffa-Tor, das in Jerusalems Altstadt führt. Bei einer Gewaltwelle seit Anfang Oktober sind 18 Israelis und 129 Palästinenser getötet worden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Blühende Rosen und Vogelgezwitscher: Frühlingsboten zu Weihnachten. Warme Wintermäntel und Wollmützen sind Heiligabend fehl am Platz.

30.12.2015

Man kann es schon nicht mehr hören, aber mit der weißen Weihnacht wird es in diesem Jahr nichts in Deutschland. Auch anderswo ist es viel wärmer als sonst üblich. Der fehlende Schnee wird mancherorts sogar zum Fall für die Arbeitslosenversicherung.

30.12.2015

Die Krankenkassen drehen an der Beitragsschraube - die Gewerkschaften wollen eine Entlastung der Arbeitnehmer erreichen. Doch die Wirtschaft will auf keinen Fall wieder mehr selbst schultern.

24.12.2015
Anzeige