Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Zwei Tote bei missglückter Notlandung in Birma
Nachrichten Brennpunkte Zwei Tote bei missglückter Notlandung in Birma
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:25 25.12.2012
Anzeige
Rangun

Das Unglück passierte etwa drei Kilometer vom Flughafen Heho entfernt. Eine Maschine der birmanischen Fluglinie Air Bagan mit 71 Menschen an Bord hatte versucht, notzulanden. Ein elfjähriges Kind an Bord kam dabei ums Leben, am Boden starb ein Motorradfahrer.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In ihren Weihnachtspredigten haben die Bischöfe am Dienstag soziale Probleme angesprochen und zu einem selbstbewussten christlichen Glauben aufgerufen. Bereits zu Heiligabend hatten beide großen Kirchen vor einer zunehmenden Spaltung der Gesellschaft in Deutschland gewarnt und Solidarität mit Schwächeren angemahnt.

26.12.2012

Zwei Menschen sind bei einer missglückten Notlandung eines Flugzeugs im Nordosten Birmas ums Leben gekommen. Wie die Behörden am Dienstag bestätigten, ereignete sich das Unglück etwa drei Kilometer vom Flughafen Heho entfernt.

26.12.2012

Der südafrikanische Freiheitskämpfer Nelson Mandela hat zu Weihnachten Besuch im Krankenhaus bekommen: Am Dienstag wünschten Ehefrau Graca Machel und Präsident Jacob Zuma dem 94-Jährigen frohe Feiertage und gute Besserung.

26.12.2012
Anzeige