Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Zwei Tote und eine Verletzte nach Hausbrand
Nachrichten Brennpunkte Zwei Tote und eine Verletzte nach Hausbrand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:43 20.11.2016
Anzeige
Leipheim

Bei einem Wohnhausbrand im schwäbischen Leipheim sind am Morgen zwei Menschen ums Leben gekommen. Wie die Polizei berichtet, befanden sich die 70 Jahre alte Hausbewohnerin und ihre 33-jährige Tochter im ersten Stock, als das Feuer ausbrach. Die Mutter konnte sich durch einen Sprung aus dem Fenster retten und wurde mittelschwer verletzt. Die Tochter und der 81-jährige Vater, der sich im Erdgeschoss befand, konnten nur noch tot geborgen werden. Die Brandursache ist unklar.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Er ist noch gar nicht im Amt und feilt im Trump-Tower an Personal und Programm. Doch auch beim Pazifik-Gipfel (Apec) in Peru sorgt der künftige US-Präsident Donald ...

20.11.2016

Der Anschlag auf das deutsche Generalkonsulat im afghanischen Masar-i-Scharif ist einem Medienbericht zufolge Monate vorher geplant worden.

20.11.2016

Die bisher besten Ergebnisse in der CDU bei Wahlen zum Parteivorsitz errangen Konrad Adenauer und Helmut Kohl. Adenauer erhielt 1954, 1956 und 1958 jeweils 100 Prozent der Stimmen.

20.11.2016
Anzeige