Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Zwei Verletzte bei Unfall mit Taxi in London
Nachrichten Brennpunkte Zwei Verletzte bei Unfall mit Taxi in London
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:52 01.11.2017
Anzeige
London

Ein Taxi ist in London auf einen Gehweg geraten und hat zwei Menschen verletzt. Das teilte die Polizei am frühen Abend mit. Es handele sich nicht um einen Terroranschlag. Der Taxi-Fahrer kooperiere mit den Sicherheitskräften. Der Vorfall ereignete sich im Stadtteil Covent Garden. Der Londoner Rettungsdienst war mit Einsatzkräften vor Ort. Hubschrauber kreisten über der Innenstadt. Der Vorfall weckte Erinnerungen an Terroranschläge wie zuletzt am Dienstag in New York. Dort tötete ein Attentäter mit einem Kleinlaster mindestens acht Menschen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der abgesetzte katalanische Regionalchef Puigdemont sendet seine Botschaften mittlerweile aus dem Herzen Europas. Doch in Madrid will ihn dringend die Justiz sehen. Dass er dort erscheint, ist unwahrscheinlich.

01.11.2017

In Katalonien sitzt Carles Puigdemont nicht mehr am Steuer. Nun will er den Unabhängigkeitskampf international machen - und zieht sich nach Brüssel zurück. Er sieht sich als eine Art Exil-Präsident. Die Justiz in Madrid wird dafür kaum Verständnis haben.

01.11.2017

Oscar-Preisträger Dustin Hoffman wird mit Vorwürfen sexueller Belästigung konfrontiert.

01.11.2017
Anzeige