Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Zwei von drei in Syrien verschleppten Deutschen frei
Nachrichten Brennpunkte Zwei von drei in Syrien verschleppten Deutschen frei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:07 06.07.2013
Anzeige
Berlin

In Syrien sind zwei verschleppte Deutsche wieder frei. Den beiden Männern gehe es den Umständen entsprechend gut, hieß es aus dem Auswärtigen Amt. Sie seien auf dem Weg nach Deutschland. Die Männer arbeiten für die Hilfsorganisation Grünhelme. Ein Kollege von ihnen ist weiterhin verschwunden. Die Drei waren in der Nacht zum 15. Mai entführt worden. Grünhelme engagiert sich weltweit in Krisenregionen beim Wiederaufbau zerstörter Einrichtungen. Die „Neue Osnabrücker Zeitung“ hatte von der Freilassung berichtet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Ägypten gehen Anhänger und Gegner des abgesetzten Präsidenten Mohammed Mursi aufeinander los - mindestens 17 Menschen starben bislang.

06.07.2013

In Ägypten sind bei Massenprotesten der Islamisten gegen den Sturz von Präsident Mohammed Mursi mindestens sechs Menschen getötet worden.

05.07.2013

Bei Massenprotesten der Islamisten gegen den Sturz ihres Präsidenten Mohammed Mursi sind in Ägypten landesweit sechs Menschen ums Leben gekommen.

29.04.2014
Anzeige