Menü
Anmelden
Nachrichten Den Bädern geht der Nachwuchs aus

Den Bädern geht der Nachwuchs aus

Klaus Schröder (60) zeigt den Jungen im Technik-Raum, wie sie per Touchscreen zum Beispiel die Wassertemperatur ändern können.

Immer weniger junge Leute wollen sich zum Fachangestellten für Bäderbetriebe ausbilden lassen. Kosta Mouroukis (15, l.) und Niklas Mehl (16) können das nicht verstehen. Sie haben 2015 bei den Lübecker Schwimmbädern ihre Lehre begonnen — und sind sehr glücklich mit ihrer Wahl.

Auch Reinigungsarbeiten gehören zum Job.

Quelle: Fotos: Wolfgang Maxwitat
Anzeige