Menü
Anmelden
Nachrichten Eon bringt seine Kraftwerke an die Börse

Eon bringt seine Kraftwerke an die Börse

Der Uniper-Chef Klaus Schäfer auf dem Börsen-Parkett.

Quelle: dpa

Auch das Steinkohle-Kraftwerk Scholven in Gelsenkirchen gehört nun zu Uniper.

Quelle: Franz-Peter Tschauner/dpa
Anzeige