Menü
Anmelden
Nachrichten Geradeaus, auch wenn's mal wehtut

Geradeaus, auch wenn's mal wehtut

"Es ist mir eine Freude, die Zuschauer auch mal mit so einer so nachdenklichen Rolle zu überraschen": Klassische Schauspielerantwort - aber bei Henning Baum klingt auch das absolut glaubwürdig.

Quelle: Hannes Magerstaedt/getty Images

Christoph (Henning Baum) und sein Sohn Paul (Jordan E. Dwyer) finden in der Musik stets einen Weg, Konflikte zu erleichtern.

Quelle: Ard Degeto / Pjotr Pietrus

Wer in der Beziehung nicht mehr spricht, hat schon verloren: Judith (Claudia Michelsen) fürchtet, dass Christoph (Henning Baum, vorne) und Sohn Paul (Jordan E. Dwyer) etwas vor ihr verbergen.

Quelle: Ard Degeto / Pjotr Pietrus
Anzeige