Menü
Anmelden
Nachrichten In Lübeck gebaut, in Lübeck getauft

In Lübeck gebaut, in Lübeck getauft

Flender-Direktor Schnoor übergibt 1973 Taufpatin und Bankiersgattin Elfriede Plett den Sekt zur Taufe des Panmax-Bulkcarriers „Propontis“.

Dieter Schumacher putzt seine alten Flender-Winterstiefel. Viel ist ihm von damals nicht geblieben, außer Erinnerungen. Im Schrank steht noch ein Teller mit Flender-Wappen aus der Kantine.

Der Munitionstransporter „Odenwald“ läuft am 5. Mai 1966 bei der Lübecker Maschinenbau Gesellschaft (LMG) vom Stapel. Dazu spielte das Marine Musikkorps Ostsee.

Quelle: Fotos: Lutz Roeßler (2), Christine Rudolf (2), Ln-Archiv
Bilder

10 Bilder - Der Frühling ist da

Bilder

41 Bilder - Reporter vor Ort

Bilder

38 Bilder - Die Peter Pan wird verlängert

Bilder

76 Bilder - Die schönsten Leserbilder 2018

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2014-2016

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2012-2014

Anzeige